neue Kassensätze bei den Ersatzkassen ab 1.10.21

7. Oktober 2021

Die neuen Festbeträge für Sehhilfen können bei den Ersatzkassen (Barmer, DAK, HEK, HKK, KKH, TK) direkt ab dem 1. Oktober 2021 abgerechnet werden. Maßgebend ist dabei der Tag der Leistungserbringung – also der Tag der Abgabe der Sehhilfe an den Versicherten mit dem entsprechenden Empfangsdatum inklusive Unterschrift des Versicherten auf der ärztlichen Verordnung bzw. dem Berechtigungsschein.

Bei allen anderen Krankenkassen (AOK, BKK, IKK, Knappschaft, Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau) laufen die Verhandlungen noch. Bis auf Weiteres gelten die Versorgungsverträge mit den bestehenden Vertragspreisen (alte Festbeträge!) weiter – auch über den 1. Oktober 2021 hinaus.

Möchten Sie die neuen Festbeträge für die Ersatzkassen unmittelbar installiert haben? kurze Email an info@bkg-infotech.de genügt, wir kommen dann rasch auf Sie zu!

Weitere News

MPGD-Dokumentation

Seit Ende Mai 2021 gibt es zahlreiche neue Formulare im Rahmen der EU-Dokumentationspflicht für Medizinprodukte in Optik und Akustik (für Brillenabgabe, Hörgeräte sowie Otoplastikdokumentation), zu deren Abgabe an Ihre Kunden Sie verpflichtet [...]

Hotline neu besetzt

Nach ihrer langjährigen Tätigkeit für die BKG Infotech (Frau der ersten Stunde ;-)) ging unsere gute Seele am Telefon, Frau Birgit Meyer, zum 28.02.2021 in den wohlverdienten Ruhestand. Donnerstagvormaittags ist sie jedoch [...]

Mehr Beiträge laden